Question: Wann wurde das erste Ohrloch gestochen?

In der Vergangenheit wurden die Ohrläppchen häufig mit Nadeln durchstochen und dann Blei- oder Golddraht durchgezogen; erst seit 1800 sind spezielle Geräte zum Stechen von Ohrlöchern nachgewiesen.

Wie lange muss man die ersten Ohrringe drin lassen?

Frisch gestochene Ohrlöcher bzw. noch nicht verheilte Ohrlöcher würden wieder zuwachsen, wenn man die Ohrstecker herausnehmen würde. Deshalb solltest du deine Erstohrstecker mindestens 6 Wochen oder bei Piercings im Knorpelbereich sogar mindestens 12 Wochen ununterbrochen tragen.

Was tun damit Ohrlöcher nicht zuwachsen?

Damit dein Ohrloch nach der Heilphase nicht zuwächst, solltest du am besten regelmäßig Ohrringe bzw. Ohrstecker tragen. Wenn es mal ganz unauffällig sein soll, können auch durchsichtige Retainer-Stecker wie diese aus Bioflex dabei helfen, das Zuwachsen zu verhindern.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out