Question: Hat Gütertrennung Einfluss auf Erbe?

Es gilt bei Gütertrennung die gesetzliche Erbfolge: Der Partner erbt neben den Kindern und Enkeln ein Viertel und neben Eltern und Geschwistern des verstorbenen Partners die Hälfte. Der Ehepartner erhält daher weniger vom Erbe, als ihm in einer Zugewinngemeinschaft zustehen würde.

Was erbt mein Ehepartner?

Ohne Testament oder Erbvertrag erbt Dein überlebender Partner nach gesetzlicher Erbfolge zunächst immer ein Viertel Deines Nachlasses. Bist Du kinderlos, erbt Dein Ehepartner drei Viertel des Nachlasses. Leben Deine Eltern oder Geschwister noch, bekommen diese den Rest. Nach einer Scheidung erbt Dein Ex-Partner nichts.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out