Question: Warum kann ich plötzlich nicht mehr schlafen?

Alkohol, Medikamente oder unregelmäßige Arbeitszeiten sind die häufigsten Gründe für Schlaflosigkeit. Sehr verbreitet sind außerdem Schlafstörungen durch Stress. Der kann vor allem bei Einschlafproblemen Ursache sein. Vor allem Hormone steuern unseren Schlaf-Wach-Rhythmus.

Warum kann ich nicht mehr schlafen?

Medikamente, ein gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus oder auch psychische Erkrankungen können dazu führen, dass sich eine bleierne Müdigkeit einstellt. Natürlich führen manchmal auch harmlosere Dinge, etwa eine anhaltende Erkältung dafür, dass man müde ist und dennoch nicht schlafen kann.

Kann immer nicht einschlafen Was kann ich tun?

Mach einen kurzen Spaziergang oder räume die Spülmaschine aus – nur von Fernseher, Handy und Laptop lass besser die Finger. Das helle Displaylicht verwirrt deine innere Uhr. Vertrau deinem Körper. Er signalisiert dir, wenn er müde wird und schlafen gehen möchte.

Warum werde ich nachts immer wach?

Stress führt zu einer hohen Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Das verhindert gleichzeitig die Produktion von Melatonin. Der Stress führt zu Ein- und Durchschlafproblemen. Ein Grund, warum Sie nachts um 3 Uhr aufwachen, ist also eine erhöhte Ausschüttung von Cortisol – durch Stress.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out