Question: Was tun wenn Mitarbeiter betrunken ist?

Ist ein Mitarbeiter infolge Alkoholkonsums nur leicht beeinträchtigt, kann sein Vorgesetzter ihn nach Hause schicken oder zumindest aus dem Verkehr ziehen und beobachten. Ist ein Mitarbeiter dagegen alkoholisiert und stark beeinträchtigt, darf ein Vorgesetzter ihn keinesfalls unbeaufsichtigt lassen.Ist ein Mitarbeiter infolge Alkoholkonsums nur leicht beeinträchtigt, kann sein Vorgesetzter

Bei welchen Tätigkeiten gilt absolutes Alkoholverbot?

Für Arbeitnehmer, deren vertragliche Arbeitsleistung keinerlei Alkoholgenuss erlaubt, besteht ein absolutes Alkoholverbot. Dazu gehören beispielsweise Bus- oder Rettungsdienstfahrer, Piloten und Ärzte im Dienst oder Bereitschaftsdienst.

Sind Drogen ein Kündigungsgrund?

Kündigung wegen Drogen Konsumiert ein Arbeitnehmer außerhalb der Arbeitszeit Drogen (auch illegale Drogen, z.B. Haschisch), ist dieses Verhalten grundsätzlich nicht geeignet, eine verhaltensbedingte Kündigung zu rechtfertigen. Drogenkonsum während der Arbeitszeit kann dagegen eine Kündigung rechtfertigen.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out