Question: Was passiert wenn man die Pille absetzt?

Werden dem Körper plötzlich keine künstlichen Hormone mehr zugeführt, kann sich dies auch auf die Stimmung auswirken. Dein Hormonhaushalt wird durch das Absetzen der Pille gestört. Deshalb ist es ganz normal, wenn du dich in den ersten Monaten unausgeglichener fühlst und Stimmungsschwankungen auftreten.

Was passiert wenn man die Antibabypille absetzt?

Sobald die fruchtbare Phase nicht mehr unterdrückt wird, verspüren viele Frauen wieder mehr Lust auf Sex. Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen und körperliches Unwohlsein können sich nach dem Absetzen ebenfalls bessern. Umgekehrt klagen einige Frauen jedoch auch über vermehrte Stimmungsschwankungen nach dem Absetzen.

Ist es schlimm wenn man die Pille nicht nimmt?

Wenn Sie die Pille in der ersten Woche vergessen und Geschlechtsverkehr gehabt haben, besteht das Risiko einer Schwangerschaft. Zur Befruchtung der Eizelle kann es dadurch kommen, dass der Schleimpfropf am Gebärmutterhals während der vorangegangenen Pillenpause für Spermien durchgängig geworden ist.

Wann ist es zu spät die Pille zu nehmen?

Je nach Pillentyp gibt es einen Toleranzbereich von zwölf Stunden (bei Mikropillen und den neuen Minipillen) oder aber auch nur drei Stunden (Minipille mit Levonorgestrel), in der Sie eine versäumte Pille noch einnehmen können, ohne dass der Empfängnisschutz darunter leidet.

Wann gilt die Pille vergessen?

Hier sollte schnell eine Tablette aus einer Reservepackung nachgenommen werden, möglichst innerhalb von 12 Stunden nach der regulären Einnahmezeit. Kann die Pille erst nach 12 Stunden eingenommen werden, gilt sie als vergessen.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out