Question: Welche Bettdecken Größen gibt es?

Wie groß sollte eine Bettdecke sein?

Allgemein kann man sagen, dass Ihre Daunendecke mindestens 20 cm länger sein sollte als Sie groß sind. Das bedeutet, dass bei einer Körpergröße bis 180 cm eine Bettdecke von 200 cm Länge ausreicht, während größere Menschen eher eine Länge von mindestens 220 cm wählen sollten.

Wie groß ist Bettwäsche Übergröße?

Bettdecken in Übergrößen - was ist das genau? Alle Maße, die vom Standard 135 cm x 200 cm abweichen, gelten als Übergrößen. Das Maß 155 x 200 cm wird dabei oft als Komfortgröße bezeichnet. Es scheint das Rennen um eine weitere Standardgröße, nämlich gegen das Maß 155 x 220 cm, zu verlieren.

Wie gross ist eine Einzelbettdecke?

EinzelbettdeckeGrößeBezeichnung135 x 200Standardgröße135 x 220Überlänge155 x 200Überbreite155 x 220Komfortgröße

Wie groß muss eine Wolldecke sein?

Generell sollte deine Bettdecke immer 20 cm länger sein als du und 50 cm breiter als deine Matratze. Natürlich hängt das ideale Maß für dich auch davon ab, wie sehr du dich nachts durch deine Träume strampelst.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out