Question: Wie alt sind Goldfische?

Goldfische können 20 bis 30 Jahre alt werden! Interessanterweise entwickelt sich die Farbe von Goldfischen erst mit der Zeit. Sie färben sich erst als Erwachsene mit 8 Monaten golden aus, vor- her weisen sie noch das Grau des Giebels auf.

Wie alt ist mein Goldfisch?

Wie alt Goldfische werden, hängt von vielen Faktoren ab. Es gibt Exemplare, die ein Alter von 40 Jahren erreicht haben. 25 Jahre gelten als Durchschnittswert bei der Lebenserwartung der Tiere.

Wie groß wird ein normaler Goldfisch?

Bis 40 cm (!) Es werden sehr viele Goldfisch-Variationen in Farbe und Form im Handel angeboten. Die extremen Zuchtformen des Goldfisches sind aber generell nicht mehr robust genug, um das ganze Jahr draussen zu leben – sie müssen in einem grossen Aquarium im Haus gehalten werden.

Welche Wasserwerte brauchen Goldfische?

Das Leitungswasser muss im Regelfall nicht aufbereitet werden. Die Wasserhärte und der pH-Wert des Leitungswassers liegen im Toleranzbereich der Goldfische. Temporär können Goldfische einen pH-Wert von 6,5 bis 8,5, eine Temperatur von 4 – 30 Grad und eine Gesamthärte von 8-25 Grad tolerieren.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out