Question: Warum wächst Kürbis nicht?

Sie sollten bis zum Auspflanztermin nach den Eisheiligen gegen Ende Mai nicht mehr als drei echte Blätter gebildet haben, sonst wachsen die jungen Kürbisse nicht gut an. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen sie außerdem abgehärtet sein.

Warum wächst kein Kürbis?

Der Grund für die spärliche Ausbeute ist meist der Boden, dem der Dünger fehlt. Das heißt nun, dass sie den Boden rund um die Kürbispflanzen immer schön lockern und den Boden mit einem langsam wirkenden Gemüsedünger versehen sollten (beispielsweise Horngrieß).

Wie pflege ich einen Kürbis?

Anfangs solltest du Beikräuter entfernen. Gieße deine Pflanzen regelmäßig. Eine Mulchdecke schützt den Boden vor Austrocknung und hält den Boden gleichmäßig feucht – perfekt für deine Kürbisse. In regelmäßigen Abständen solltest du zum Beispiel mit etwas Brennnesseljauche düngen – übertreib es aber nicht.

Kann man beim Kürbis Blätter abschneiden?

Es hat sich bewährt, die Anzahl der Früchte pro Kürbispflanze zu reduzieren. Schneiden Sie dazu am besten jede Ranke vom Kürbis am zweiten bis dritten Blatt hinter dem Fruchtansatz ab. Insgesamt verbleiben auf diese Weise gut fünf bis sechs Blätter an jedem Trieb.

Kann ich bei meinen kürbispflanzen die Blätter abschneiden?

Wenn man die Kürbistriebe abschneiden möchte, dann kann man das jederzeit problemlos machen. Jedoch muss man darauf achten, dass genügend Blattmasse an der Pflanze bleibt. Es empfiehlt sich, dass die Triebe nach dem 5-6 Blatt abgeschnitten werden.

Join us

Find us at the office

Kaniewski- Tiesman street no. 105, 89242 The Valley, Anguilla

Give us a ring

Kalya Wicht
+26 235 624 296
Mon - Fri, 10:00-17:00

Reach out